Europe Edition - Latest News, Breaking Stories, Top Headlines From Europe - Wsj.com
  • Subscriber Content Read Preview

    [image]hannibal hanschke/Reuters

    Not Quite Checkmate for the Bundesbank

    Europe File: The Bundesbank is now powerless to stop the eurozone’s debts becoming mutualized on the ECB’s balance sheet. But acquiescing might secure for Germany some degree of control over the terms of surrender, says Simon Nixon.


What’s News —

Business & Finance

World

Europe

[image]
  • Subscriber Content Read Preview

    [image]

    Xiaomi Valued at More Than $45 Billion

    Xiaomi is raising more than $1 billion in its latest round of funding, valuing the fast-growing Chinese smartphone maker at more than $45 billion, a person familiar with the matter said

Review

Middle East

Personal Finance

Off Duty

Business

launch
Close

How to Read this Chart

  • High
  • Current price, up from close
  • Price at prior day's close
  • Current price, down from close
  • Low

Photos

  • [image]Stanko Gruden/Agence Zoom/Getty Images

    Photos of the Day: Dec. 19

    In photos picked Friday by Wall Street Journal editors, a man competes in a biathlon in Slovenia, Indonesia observes national defense day, and more.

  • [image]PetSmart

    See a Guinea Pig in a Holiday Stole and More

    Dogs and cats have long been showered with toys and treats for Christmas. Now other types of animals are being included in holiday festivities, with apparel for a range of small pets.

  • [image]Elvis Presley Enterprises

    Big Small Talk: Dec. 19-26

    From the biggest Elvis Presley retrospective ever held in Europe and a new exhibition of the Paris Magnum photographers to a shoe collection inspired by Hollywood’s golden age—the things you need to know this week.

  • [image]Ilyas Sheikh/European Pressphoto Agency

    Prayers and Protests Follow Attack in Pakistan

    Protests, prayers and vigils spread from Pakistan to Nepal and India in reaction to news of the attack at the army-run school in Peshawar, Pakistan, that resulted in 132 children and nine school staff being killed.

  • [image]Filippo Monteforte/Agence France-Presse/Getty Images

    Dancing and Donations for Pope’s Birthday

    Hundreds of couples tangoed at St Peter’s Square at the Vatican Wednesday as part of a birthday celebration for Pope Francis, a proud Argentine. The pope was also treated to a cake, cards and 800 kilograms of chicken meat for the poor for his 78th birthday.

Journal Report: Wealth Management

Featured Property

An Advertising Feature
  • Property Image

    Market St

    Kirkland, WA 98033

    5,300,000 2 Bedrooms, 2 Baths

    Capitalize on this rare opportunity to own a piece of History. Located on Kirkland's iconic Market Street...

    More Details »

Follow The Wall Street Journal Europe News

Partner Center
An Advertising Feature

WSJ Blogs

Real-time commentary and analysis from The Wall Street Journal
WSJ Tech
Wie das Netz die Wirtschaft verändert

Deutschlands Google-Verkaufschef wegen Untreue angeklagt

Telekom Austria AG

Einer der höchsten Google-Manager in Deutschland ist wegen Untreue angeklagt worden. Stefan Tweraser soll mithilfe einer Werbeagentur mehr als eine halbe Million Euro mit einer Scheinrechnung in die eigene Tasche geschleust haben. Laut Anklage soll er noch in seiner Funktion als Telekom-Austria-Marketingchef Geld der Firma illegal eingestrichen haben. Die Staatsanwaltschaft in Wien bestätigte WSJ Tech die Anklageerhebung.

Nach den bestätigten Informationen des österreichischen Wirtschaftsmagazins „Format“ wird Tweraser von der Wiener Staatsanwaltschaft wegen  Untreue angeklagt. Sie beantragte dem Bericht zufolge eine Hauptverhandlung vor dem Landesgericht für Strafsachen in Wien. „Wir kommentieren generell keine privaten Angelegenheiten unserer Mitarbeiter”, sagte ein Google-Sprecher auf Anfrage. Eine mit der Sache vertraute Person sagte aber, dass die Vorwürfe in keinerlei Zusammenhang mit Twerasers aktueller beruflichen Tätigkeit stünden.

Tweraser sei zusammen mit drei weiteren Personen von der Werbeagentur Euro-RSCG, die sich inzwischen in Havas Worldwide umbenannt hat, wegen des „Verbrechens der Untreue“ angeklagt, zitiert „Format“ die Anklageschrift vom 4. Dezember 2012. Auf 16 Seiten würde beschrieben, wie Tweraser zusammen mit den Mitangeklagten mehr als eine halbe Millionen Euro von der Telekom Austria in die eigene Tasche wirtschaftete.

Der österreichische Manager Gernot Schieszler, der bereits Kronzeuge der Telekom-Affäre in Österreich war, soll Tweraser laut „Format“ verraten haben. Schieszler hatte als Zeuge umfangreich über möglicherweise strafrechtlich relevante Entscheidungen des Managements der Telekom Austria berichtet, die während der Regierungszeit von Österreichs Bundeskanzler Wolfgang Schüssel (ÖVP) zwischen 2000 und 2006 passiert sein sollen. Dabei geht es unter anderem um möglicherweise illegale Kursmanipulationen, um Bonus-Zahlungen in die Höhe zu treiben und die Finanzierung von Wahlkämpfen der rechtspopulistischen Partei FPÖ.

„Im Rahmen seiner Vertragsauflösung 2007 einigte er sich mit Schieszler auf eine zusätzliche Abfertigung von zwei Jahresgehältern. Die freiwillige Treueprämie, die ihm offiziell nicht zustand, sollte ‚über eine Drittfirma, nämlich die Euro-RSCG‘ fließen“, berichtet „Format“. Im Folgenden soll Telekom Austria eine Scheinrechnung in Höhe von 585.600 Eurogestellt worden sein. Die Angeklagten bestätigen dem Bericht zufolge zwar die Geldflüsse, halten diese aber für nicht strafbar. Selbst der Leiter der RSCG-Mutter soll eingeweiht gewesen sein. „Format“ zitiert seine Aussage mit Berufung auf die Anklageschrift folgendermaßen: „Ihr Österreicher seid verrückt, macht, was ihr glaubt, machen zu müssen.“

Tweraser zeigt dem Bericht zufolge Reue und will das Geld zurückzahlen. „Die geständige Verantwortung von Tweraser wird – in Verbindung mit seinem ernstlichen Bemühen um Gutmachung des Schadens – als maßgeblicher Milderungsgrund zu beurteilen sein“, heißt es laut „Format“ in dem Bericht der Wiener Staatsanwaltschaft. Tweraser selbst war für eine Stellungnahme kurzfristig nicht zu erreichen.

Stefan Tweraser studierte Betriebswirtschaftslehre an der Wirtschaftsuniversität Wien. Nach seiner Promotion stieg er als Management Consultant bei McKinsey & Company ein und arbeitete dort vor allem an Marketing- und Vertriebsprojekten für Telekom-, Handels- und Konsumgüterunternehmen. Später wechselte er als Bereichsleiter Retail zur Telekom Austria und verantwortete dort Produktmanagement, Marktkommunikation und die Internet-Aktivitäten. Seit 2008 leitet er den Direktvertrieb der Google Germany GmbH.

Mitarbeit: Jörgen Camrath

Kommentar abgeben

Wir begrüßen gut durchdachte Kommentare von Lesern. Bitte beachten Sie unsere Richtlinien.

Kommentare (1 aus 1)

Alle Kommentare »
    • [...] in Österreich wegen Untreue bei seinem früheren Arbeitgeber Telekom Austria angeklagte deutsche Google-Manager Stefan Tweraser lässt sein Amt als Verkaufschef von Google Deutschland vorübergehend ruhen. „Google hat sich [...]

Über WSJ Tech

  • Apps, Crowdfunding, Cloud Computing – neue Technologien werfen die Regeln der Weltwirtschaft um. WSJ Tech erklärt technologische Trends, stellt interessante Entwicklungen vor und analysiert die wichtigsten Trends der IT-Wirtschaft.

    Die Autoren:

    Stephan DörnerStephan Dörner
    Jörgen CamrathJörgen Camrath
    Archibald PreuschatArchibald Preuschat
Europe Edition - Latest News, Breaking Stories, Top Headlines From Europe - Wsj.com
  • Subscriber Content Read Preview

    [image]hannibal hanschke/Reuters

    Not Quite Checkmate for the Bundesbank

    Europe File: The Bundesbank is now powerless to stop the eurozone’s debts becoming mutualized on the ECB’s balance sheet. But acquiescing might secure for Germany some degree of control over the terms of surrender, says Simon Nixon.


What’s News —

Business & Finance

World

Europe

[image]
  • Subscriber Content Read Preview

    [image]

    Xiaomi Valued at More Than $45 Billion

    Xiaomi is raising more than $1 billion in its latest round of funding, valuing the fast-growing Chinese smartphone maker at more than $45 billion, a person familiar with the matter said

Review

Middle East

Personal Finance

Off Duty

Business

launch
Close

How to Read this Chart

  • High
  • Current price, up from close
  • Price at prior day's close
  • Current price, down from close
  • Low

Photos

  • [image]Stanko Gruden/Agence Zoom/Getty Images

    Photos of the Day: Dec. 19

    In photos picked Friday by Wall Street Journal editors, a man competes in a biathlon in Slovenia, Indonesia observes national defense day, and more.

  • [image]PetSmart

    See a Guinea Pig in a Holiday Stole and More

    Dogs and cats have long been showered with toys and treats for Christmas. Now other types of animals are being included in holiday festivities, with apparel for a range of small pets.

  • [image]Elvis Presley Enterprises

    Big Small Talk: Dec. 19-26

    From the biggest Elvis Presley retrospective ever held in Europe and a new exhibition of the Paris Magnum photographers to a shoe collection inspired by Hollywood’s golden age—the things you need to know this week.

  • [image]Ilyas Sheikh/European Pressphoto Agency

    Prayers and Protests Follow Attack in Pakistan

    Protests, prayers and vigils spread from Pakistan to Nepal and India in reaction to news of the attack at the army-run school in Peshawar, Pakistan, that resulted in 132 children and nine school staff being killed.

  • [image]Filippo Monteforte/Agence France-Presse/Getty Images

    Dancing and Donations for Pope’s Birthday

    Hundreds of couples tangoed at St Peter’s Square at the Vatican Wednesday as part of a birthday celebration for Pope Francis, a proud Argentine. The pope was also treated to a cake, cards and 800 kilograms of chicken meat for the poor for his 78th birthday.

Journal Report: Wealth Management

Featured Property

An Advertising Feature
  • Property Image

    Market St

    Kirkland, WA 98033

    5,300,000 2 Bedrooms, 2 Baths

    Capitalize on this rare opportunity to own a piece of History. Located on Kirkland's iconic Market Street...

    More Details »

Follow The Wall Street Journal Europe News

Partner Center
An Advertising Feature